#Takeover: Julian Weigandt & Leonard Leyens
action: emotion: 100%

Kategorie
Dokumentation,
WerkStadt

Vom 19. bis zum 24.04. haben Julian Weigandt und Leonard Leyens die Räume der WerkStadt übernommen. Sie beschäftigen sich in ihrem Projekt ›action: emotion: 100%‹ mit den Möglichkeiten der Gesichtserkennung und erforschen, wie Emotionen und menschliches Verhalten digital erfasst werden können. Sie wollen untersuchen, was bei der Gegenüberstellung von digitaler Information und analogem Portrait geschieht und der Frage nachgehen, ob Sensoren und Software unsere Emotionen nicht sogar unvoreingenommener und objektiver erkennen können.

Instagram:
@julian.weigandt
@leonard.leyens

Weitere Beiträge