Anja Müller & Dennis Deter
Birds out of Time

  • Fr. 13.08.21 16 Uhr – 21 Uhr
  • Sa. 14.08.21 12 Uhr – 18 Uhr
  • So. 15.08.21 12 Uhr – 18 Uhr

Eintritt frei

Das Programm findet draußen auf der Halde der Zeche Zollverein statt. Diese befindet sich fußläufig von PACT entfernt. Ein Lageplan ist in Kürze an dieser Stelle und am Wochenende vor Ort verfügbar. Die Halde ist nicht barrierefrei zugänglich.

Dennis Deter und Anja Müller laden mit ›Birds out of Time‹ dazu ein, vertrauten Stimmen neu zu begegnen: die Rufe der Vögel werden in die Zeitlichkeit des Rhythmus der menschlichen Sprache versetzt. Zehnfach verlangsamt klingt das sonst unbeschwert wirkende Trillern mal unheimlich, mal sehnsüchtig und nicht zuletzt voller Humor. Vor allem aber wird sinnlich erlebbar, wie variantenreich und komplex die Kommunikation von Vögeln ist: sie ist so viel mehr als der Gesang, dem wir im Alltag nur wenig Beachtung schenken. Dabei ist vor unseren Fenstern und in Baumwipfeln ist eine einzigartige Sprache zu hören. ›Birds out of Time‹ lässt den Weg durch das Waldstück zu einem Parcours des Hörens werden. Zwischen den Zweigen erklingt das Schnelle und das Langsame, das Gestern und das Heute, das Menschliche und die Nicht-menschliche, das Rufende und das Horchende, das Gegenwärtige und das Abwesende. Denn es geschieht vor allem beim Zuhören, nicht beim Sprechen, dass wir wirklich feststellen können: Wir sind nicht allein.

Idee & Konzept: Anja Müller und Dennis Deter
Realisierung in Zusammenarbeit mit: Christian Göbel

Gefördert im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Weitere Veranstaltungen