Maren Strack
FIGURE 8 RACE REMIX

  • Mi. 26.11.08 21:30 Uhr

›Figure 8 Race Remix‹ von Maren Strack & post theater ist der zweite Teil der Trilogie ›6-8-10‹, die sich mit den weiblichen Pionieren großer Innovationen und Durchbrüchen der Verkehrstechnologie beschäftigt. Vor diesem Hintergrund wird in ›Figure 8 Race Remix‹ das Automobil in den Mittelpunkt gestellt: Erzählt wird von den Crash-Rennen in den USA, bei denen es an der Mittelkreuzung der ›8‹ zu Zusammenstößen kommt, ebenso wie von der Mülheimer Unternehmerstocher Clärenore Stinnes, die von 1927 bis 1929 als erste Frau mit ihrem Fahrzeug um die Erde reiste. Zwischen rollenden Gummireifen und wehenden Rennstreckenfahnen entsteht eine rasante und ironische Szenencollage aus Bildern, Bewegung, Sprache und Geräuschen – mal physisch assoziiert aus dem Schwung der 8er-Schleife, mal in Bildern und historischen Erinnerungen.


www.posttheater.com


Performance und Choreographie: Maren Strack


Konzept: Max Schumacher, Maren Strack, Hiroko Tanahashi


Video / Installation: Hiroko Tanahashi


Dramaturgie / Regie: Max Schumacher


Vertonung, Live-Geräuschemacher: Max Bauer


Produktion: post theater


Koproduktion: Tanz im August / Berlin


Gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds (Berlin) und des Fonds Darstellende Künste


Mit freundlicher Unterstützung von: Schloss Bröllin International Art Research Location / Residenz (Bröllin), Künstlerhaus Lukus / Residenz (Ahrenshoop)


Dauer: 43min


Weitere Veranstaltungen
  • Di. 02.11.21 16 Uhr – 18 Uhr
  • Di. 07.12.21 16:30 Uhr – 18:30 Uhr
Monatlich

DEIN TANZ MEIN TANZ #DTMT
mit Bianca Pulungan und Cinthia Nisiyama

  • Mi. 03.11.21 15 Uhr – 18 Uhr
  • Mi. 17.11.21 15 Uhr – 18 Uhr
  • Mi. 15.12.21 15 Uhr – 18 Uhr
  • Do. 11.11.21 13 Uhr – 14 Uhr
  • Do. 09.12.21 13 Uhr – 14 Uhr
  • Do. 13.01.22 13 Uhr – 14 Uhr
  • Mi. 09.02.22 13 Uhr – 14 Uhr
Monatlich