Urs Dietrich
MOMENT MAL

  • Produktion des Bremer Tanztheaters, Gastspiel im Choreographischen Zentrum NRW
  • Performance
  • Fr. 12.06.98 00:59 Uhr – 23:59 Uhr
  • Do. 18.06.98 00:59 Uhr – 23:59 Uhr
  • Fr. 19.06.98 00:59 Uhr – 23:59 Uhr

»Ich habe alles nur mögliche Unglück erlebt. Jetzt glaube ich, muß ich glücklich sein ...Hm? Und wozu unbedingt sein, und dann auch noch glücklich? Was antworten Sie mir auf diese Frage?« Vladimir Kazakow


Das Stück von Urs Dietrich begibt sich auf die Suche nach Grenzen zwischen Traum und Tagwirklichkeiten.


Choreographie: Urs Dietrich

Ausstattung: Urs Dietrich, Katrin Plötzky

Produktion des Bremer Tanztheaters


Weitere Veranstaltungen
  • Di. 14.06.22 20 Uhr – 22 Uhr
  • Mi. 15.06.22 20 Uhr – 22 Uhr

Helgard Haug / Rimini Protokoll
All right. Good night. Ein Stück über Verschwinden und Verlust

  • Sa. 18.06.22 19 Uhr

Welt-WerkStadt mit Francis Seeck
ZUGANG VERWEHRT. Keine Chance in der Klassengesellschaft: Wie Klassismus soziale Ungleichheit fördert

Eintritt frei