m7red
Public Cartographies

  • Do. 27.10.11 19 Uhr


Info


Entlang eines verseuchten Stromgebiets in Buenos Aires ist ein neuer städtischer Ballungsraum entstanden, der im Zeichen der Flusssäuberung vielfach Strategien einer grüneren Zukunft erprobt: Nachhaltige Produktionsmethoden, umweltorientierte Regierungsmodelle, Verbreitungswege öffentlicher Informationen und Bürgerrechte zur Teilnahme und Kontrolle des Wandels. m7red präsentieren in ihrer Lecture eine interaktive Karte und ein Video des Flussbeckens, die exemplarisch den regionalen Wandlungsprozess offenlegen.





Weitere Veranstaltungen
  • Di. 14.06.22 20 Uhr – 22 Uhr
  • Mi. 15.06.22 20 Uhr – 22 Uhr

Helgard Haug / Rimini Protokoll
All right. Good night. Ein Stück über Verschwinden und Verlust

  • Sa. 18.06.22 19 Uhr

Welt-WerkStadt mit Francis Seeck
ZUGANG VERWEHRT. Keine Chance in der Klassengesellschaft: Wie Klassismus soziale Ungleichheit fördert

Eintritt frei