• Sa. 25.06.22 23 Uhr

Eintritt frei

Sarah Farina ist eine internationale DJ, Musikproduzentin, Kuratorin und Aktivistin. Sie veranstaltet regelmäßig mit ihren Freunden die interdisziplinäre Eventreihe ›Emergent Bass‹ im Berliner Club Mensch Meier, die sich auf das historische Bewusstsein kultureller Kontexte von Musik konzentriert und die afro-diasporischen Einflüsse in der Underground-Clubkultur feiert und zentriert. Sie selbst bezeichnet ihren Sound als Rainbow Bass – und beschreibt damit ganz unterschiedliche Sounds unabhängig von Genres, die in Vibe und Energie zusammenfinden. Sarah Farina’s Sets und Musik Produktionen bestehen aus basslastigen und futuristischen Beats die durch unzählige Klangfarben ziehen, dem hardcore continuum und darüber hinaus. Außerdem engagiert sie sich mit der Wissenschaftlerin Dr. Kerstin Meißner im gemeinsamen Projekt Transmission für das Hör- und Sichtbarmachen der politischen Relevanz und Geschichte internationaler Sound-, Club- und Rave-Kultur.

 

Weitere Veranstaltungen
  • Mo. 20.06.22So. 26.06.22
  • Fr. 01.07.22Sa. 09.07.22

Claiming Common Spaces IV – Cool Down
Ein Festival an den planetaren Grenzen mit Vorträgen, Talks, Performances, Musik & Exkursionen

  • Do. 11.08.22 19 Uhr

Mysteriensonaten

  • Do. 18.08.22 20 Uhr
  • Fr. 19.08.22 20 Uhr
  • Sa. 20.08.22 20 Uhr
  • Mo. 22.08.22 20 Uhr