Phil Hayes / Christophe Jaquet
Love &  Happiness

  • Deutschlandpremiere
  • Performance Performance mit Live-Musik in englischer & französischer & deutscher Sprache mit Übertiteln
  • Sa. 28.03.15 19:30 Uhr

»Take my hand, crush it, bruise it – take my heart ’cos I can’t use it.« Truth is all i need, Phil Hayes


Wie drücken Männer ihre Liebe aus? Regisseur, Musiker und Performer Phil Hayes begeisterte bereits beim letzten Frühlingsfest mit ›Legends & Rumours‹, einer Performance, die wortwitzig und hochkomisch mit den Erwartungen des Publikums spielte. In ›Love & Happiness‹, dem neuen Projekt des in der Schweiz lebenden Briten, das er gemeinsam mit dem Performer und Musiker Christophe Jaquet konzi­pierte, bringt er nun das ganz große Thema der komplexen männlichen Gefühlswelt auf die Bühne: Inmitten eines Band-Aufbaus mit verschiedenen Instrumenten und Mikro­phonen erklären fünf Männer ihre Gefühlswelten, erzählen Geschichten von Verlassenwerden und Eifersucht oder schicksalhaften Begegungen, machen Bekenntnisse in Worten und immer wieder auch in (Live-)Musik. 


Regie, Konzept, Musik, Songs, Performance: Phil Hayes // Konzept, Musik, Performance: Christophe Jaquet // Performance, Musik: Alain Borek, Christian Gibbs, Herwig Ursin // Dramaturgie: Julia Hintermüller // Video: Susanne Hofer // Licht: Tina Bleuler // Ton: Susanne Affolter // Assistenz: Nadine Tobler // Produktionsleitung: Lukas Piccolin // Produktion: Phil Hayes / First Cut Productions Verein (Zürich) mit Christophe Jaquet / The National Institute (Lausanne) // Koproduktion: Theaterhaus Gessnerallee (Zürich), Arsenic (Lausanne), Kaserne Basel // Gefördert von: Stadt Zürich Kultur, Fachstelle Kultur Kanton Zürich, Pro Helvetia Schweizer Kulturstiftung, Migros-Kulturprozent (Lausanne), Ernst Göhner Stiftung, Stanley Thomas Johnson Stiftung, Affaires culturelles du Cantone de Vaud // www.philhayes.ch


Weitere Veranstaltungen
  • Mi. 06.04.22 15 Uhr – 17:30 Uhr
  • Mi. 20.04.22 15 Uhr – 18 Uhr
  • Mi. 04.05.22 15 Uhr – 18 Uhr
  • Mi. 18.05.22 15 Uhr – 18 Uhr
  • Do. 19.05.22 19 Uhr – 21 Uhr
Artist Talk Filmabend für alle

Inherited Crafts
Handwerkskunst als (Über-)Lebensstrategie in Stolipinovo/Bulgarien

Eintritt frei