iSaAc Espinoza Hidrobo

iSaAc Espinoza Hidrobo ist ecuadorianische/r Perform*in, Choreograph*in & Geiger*in mit Sitz in Köln. Seine/Ihre Interessen basieren auf Echtzeit-Komposition & “durational praxis”. Sie/Er kreierte Doris’ Hand, She-saac, etc. Sie/Er arbeitete u.a. für Marina Abramovic, Oriantheatre, Cocoon Dance, Ensem. hand werk. Studium: B.A. HfMT Musik Köln & M.A. Neue Musik Folkwang UdK. Derzeit studiert sie/er am ZZT Köln.

Articles